Einladung Nationales Anfahren mit Besuch der Mercedes Sonderausstellung im Pantheon in Muttenz
Samstag den 31. Juli 2021

 

Liebe Clubkameradinnen
Liebe Clubkammeraden

Die Corona-Geschichte hat die Jahresprogramme aller Sektionen ziemlich heftig durcheinandergewirbelt. Die Hälfte des laufenden Jahres ist auch bereits verstrichen, viele Termine mussten in den Herbst oder gar auf das nächste Jahr verschoben, einige sogar ganz abgesagt werden. Es bleibt uns aber immer noch die zweite Hälfte dieses Jahres, und die wollen wir nun intensiv nutzen.

Die Schilder für die Nationale Anfahrt wurden von der Sektion NW bereits vor geraumer Zeit gedruckt, und auch die Sommerfahrt der Sektion Zentralschweiz war bereits geplant und konnte kurzfristig noch auf die Bedürfnisse eines Nationalen Anfahrens angepasst werden. Nutzen wir darum spontan die Gelegenheit und geniessen das neu organisierte Nationale Anfahren. Die Strecke führt uns vom Treffpunkt Landgasthof zu den drei Sternen in Brunegg, durch den Aargauer- und Baselländer Jura, mit Zielort Pantheon in Muttenz. Dort lassen wir uns kulinarisch verwöhnen und besuchen anschliessend die Sonderausstellung Mercedes. Ruedi Wenger, Ehrenmitglied des SMVC, und 1988 – 1994 unser Zentralpräsident, wird uns kompetent durch diese Sonderausstellung führen.

Der fakultative Rückweg führt uns dann über den Hauenstein direkt zum Restaurant Isebähnli in Trimbach, seit über 50 Jahren bekannt als nationaler Töff-Treffpunkt. Dieser Zwischenstopp mit Schlusstrunk ist fakultativ, d.h. jeder muss dort seine Konsumation selber berappen.

Treffpunkt ab 09:00 Uhr:
Landgasthof zu den 3 Sternen, Hauptstrasse 3, 5505 Brunegg zu Kaffee und Gipfel – Abgabe von Rally-Schild und Roadbook

Abfahrt 10:00 Uhr:
Wir fahren auf verborgenen Pfaden durch den Aargauerund Baselbieter Jura, die Strecke misst rund 76 km

Ankunft 11.45 Uhr:
Im Pantheon in Muttenz, reservierte Parkplätze!

Mittagessen 12.00 Uhr:
Grüner Saisonsalat, Poulet Geschnetzeltes an ChampignonRahmsauce, Nüdeli und Gemüse, Getränke individuell

Führung 13.30 Uhr:
Führung durch die Sonderausstellung Mercedes, in Begleitung von Ruedi Wenger

Heimfahrt 15.00 Uhr:
Fakultative Heimfahrt, es wird auch hierfür ein Roadbook abgegeben

Zwischenhalt 16.00 Uhr:
Fakultativer Zwischenhalt im Isebähnli in Trimbach, natürlich sind auch hier Parkplätze und Tische für uns reserviert

Kosten p.P.:
Kaffee/Gipfel, Rally-Schild, Roadbook, Mittagessen, Führung,
CHF 40.- / Person

Bezahlen könnt ihr vor Ort beim Treffpunkt

Getränke zum Mittagessen, es bezahlt jeder individuell was er konsumiert

Achtung! Bereits einbezahlte Beträge für das Anfahren mit GV vom 8. Mai werden euch zurückerstattet. Eine Anrechnung an die neue Anfahrt wäre zu aufwendig, da:

  1. der Betrag nicht übereinstimmt
  2. vielleicht nicht jeder an der neu datierten Anfahrt teilnehmen kann
  3. vielleicht neu ein Beifahrer dazu kommen, oder wegfallen könnte

Diese komplizierte Rechnerei wollen wir euch und uns ersparen

Anmeldung: bis Mittwoch 28. Juli, per Mail oder Post Kontaktdaten siehe bei Anmeldung PDF

Eure Anmeldung gilt als verbindlich, denn wir müssen den Leistungserbringern die angemeldete Anzahl Personen auch bezahlen.

Bei Nichterscheinen wird der Betrag nachträglich bei euch eingefordert.

Einladung/Anmeldung PDF

Bei offenen Fragen/Unklarheiten h.boschetti@smvc.ch oder 079 / 419 68 81

Ich freue mich auf euer zahlreiches Erscheinen zur gemeinsamen Fahrt durch den Jura, mit feinem Mittagessen und anschliessender Führung im Pantheon in Muttenz. Selbstverständlich habe ich auch schönes Wetter bestellt. Es wird kostenlos sein, hoffen wir, dass es auch pünktlich geliefert wird.

Henri Boschetti
Präsident SMVC
Sektion Zentralschweiz

© 2021 Schweizer Motor-Veteranen-Club – alle Rechte vorbehalten. Powered by iplus.pro. Impressum | Haftungsausschluss | Datenschutz