Wann:
Dienstag, 28. Juli 2020 um 9:00 Uhr – 16:00 Uhr
2020-07-28T09:00:00+02:00
2020-07-28T16:00:00+02:00
Wo:
Parkplatz Rest. Hirschen
Gloten bei Sirnach
Kontakt:

 

Liebe SMVC-Freunde

Die diesjährige Tagesfahrt führt uns in den Aargau, genauer auf die Aare-Insel bei Döttingen. Dort erleben wir eine spannende Führung mit Besichtigung des 1902 erbauten historischen Wasserkraftwerks mit 11 Francis-Turbinen. Wir fahren in kleinen Gruppen vorwiegend auf Nebenstrassen ohne Roadbook und bei jedem Wetter. Details zur Route, Kaffeehalt etc. werden gemeinsam vor Ort entschieden.

Tagesprogramm (Einladung als PDF)
Gemeinsamer Start in Gloten bei Sirnach um 09:00 (Parkplatz Rest. Hirschen)

Fahrt via Hinterthurgau – Wiesendangen – Seuzach – Bülach durchs Wehntal nach Böttstein, wo wir nach 80 km Fahrt ca. 11:30 zum individuellen Mittagessen eintreffen.

Nach kurzem Transfer auf die Aare-Insel beginnt um13:30 die Führung mit Besichtigung des Kraftwerks.

Gegen 15:00 fahren wir wieder los dem Rhein entlang ins Zürcher Weinland / Thurtal, wo wir uns nach einem Kaffeehalt (mit Dessert) von einander verabschieden und den Rückweg mehr oder weniger individuell antreten.

Wir freuen uns auf eine tolle Ausfahrt mit Oldie-Freunden.

Mit den besten Oldie-Grüssen

Beat und Marlene

Interessierte mit mindestens 20 jährigem Young- oder Oldtimer melden sich via Email an beat-sutter@bluewin.ch bis spätestens 17. Juli bei uns an. Gerne beantworten wir Fragen per Telefon +41 79 635 57 74 (auch Whatsapp). Nach Absprache kann auch unterwegs zur Gruppe gestossen werden. Mindestteilnehmerzahl für die Besichtigung: 10 Personen.

Weitere Informationen erfolgen nach Bedarf per Email an die gemeldeten Teilnehmer – also zwingend die Email-Adresse angeben.

© 2020 Schweizer Motor-Veteranen-Club – alle Rechte vorbehalten. Powered by iplus.pro. Impressum | Haftungsausschluss | Datenschutz