Alle Artikel von Agnes Jütte

01.2022 – SMVC CH, Info des Zentral-Präsidenten

Lenzburg, 20.1.2022

Neujahresbrief – Ergebnis schriftliche Abstimmung
Neujahresbrief PDF

Liebe SMVC-Mitglieder

2021 liegt hinter uns. Hoffnungsvoll blicken wir ins neue Jahr, freuen uns auf schöne Treffen und Begegnungen sowie auf herrliche Ausfahrten. Wir, der SMVC, werden 65 Jahre jung!

Wir feiern das national mit dem Jubiläums-Anfahren am 14.Mai 2022 und der Mitgliederversammlung am 15.Mai 2022.

Ebenso mit einer Fahrt vom Bodensee an den Genfersee vom 4. bis 6.Sept. 2022.

Beide Ausschreibungen folgen auf unserer HP und mit Hinweisen im Swiss Classics.

Auf der Homepage findet ihr auch Hinweise auf die Veranstaltungen der Sektionen.

Und: Ihr habt die Gelegenheit, auch an einer Ausfahrt einer anderen Sektion teilzunehmen. Wenn nicht in der Ausschreibung vermerkt, geben euch die Veranstalter gerne Auskunft über Hotels in der Nähe des Start- oder Zielortes, sodass An- und Rückfahrt nicht an einem Tag bewältigt werden müssen.

Die Sektion Mittelland (ML) hat einen neuen Präsidenten: Kay Baumgartner. Er hat ein sehr vielfältiges Jahresprogramm zusammengestellt. Ich persönlich und der Zentralvorstand wünschen ihm und seiner Sektion viel Spass, Freude und Erfolg.

Auch in der Inner- bzw. Urschweiz bildet sich eine Gruppe vor allem jüngerer Neu-Mitglieder unter dem künftigen Namen Sektion „Pilatus“. Gespannt warten wir auf deren Entwicklung und Jahresprogramm.

Homepage: Habt Ihr’s gemerkt? Diese wurde zeitgemäss angepasst, einheitlich strukturiert Kapazitäten erweitert, für Zukunft gerüstet. Eine Riesenarbeit für unsere Webmasterin Agie Jütte und den externen Berater Jürg Reimann. Beiden vielen Dank! Ziel ist, dass alle Sektionen ihre Mitteilungen auf dieser nationalen Homepage bekanntgeben (ihr könnt dann Sektionen anklicken). Für alle Sektionen mit einer einheitlichen Struktur und mit Sektionsindividuellem Inhalt. Bisherige Webmaster der Sektionen erhalten die Möglichkeit, den ihre Sektion betreffenden Teil selbst auszufüllen oder die Arbeit der nationalen Webmasterin zu überlassen. Die separaten Homepages einiger Sektionen sollten sich dann erübrigen. Mitglieder müssen nur noch www.smvc.ch anklicken und dann hat man den umfassenden Überblick.

Schriftliche Mitgliederversammlung 2021 ist abgeschlossen. Die online Erfassung blieb bei der Webmasterin. Erfolgreiche Stimmabgabe wurde von ihr /dem System bestätigt. Briefliche Stimmen wurden von ihr ebenfalls auf der Liste erfasst. Die Liste mit den Namen (ohne abgegebene Stimmen) wurde vom Zentral-Kassier Markus Daetwyler auf Stimmberechtigung kontrolliert.

Als Nachtrag zu diesem Brief setzt Agie Jütte die Ergebnisse ein. Vielen Dank für ihre Arbeit.

Nun wünsche ich euch allen nur das Beste im neuen Jahr, stets gute Fahrt (mit Neuwagen,
Youngtimer oder Oldtimer). Bleibt gesund!

Herzliche Grüsse

Martin Bertschinger
Zentral-Präsident SMVC

01.2022 – SwissClassics, aktuelle Ausgabe

Auszug aus der aktuellen Ausgabe 1/2022:

Die Jungen kommen, mindestens im SMVC

Begeisterter Nachwuchs?» titelte Bruno von Rotz sein Editorial im letzten SwissClassics. Wir vom SMVC können diese Frage bejahen, verfügen wir doch in zwei Sektionen, Mittelland und Pilatus, neu über sehr junge Präsidenten.

Generell mag das Interesse am Auto bei der jüngeren Generation zurückgehen, wie der Swiss Classics Chef schrieb. Aber von denjenigen, die noch dabei sind, meine ich, sei die Passion für altes Blech sogar grösser als früher. Weiter zum SMVC Teil des SwissClassics

12.2021 – SMVC ZH, Info aus dem Vorstand

Liebe Clubmitglieder,

Unser Clubjahr 2021 neigt sich langsam dem Ende entgegen und auch dieses Jahr
haben wir uns wieder den Coronaauflagen anpassen müssen. Glücklicherweise
können wir doch noch auf ein paar schöne Anlässe und Ausfahrten zurückschauen
und wir danken Euch für Eure zahlreiche Teilnahme.

Der allgemeinen Situation zum Trotz, sind wir zuversichtlich, dass das Jahr 2022
möglichst viele tolle Veranstaltungen zulässt. Das Jahresprogramm 2022 mit den
Sektions-Anlässen liegt diesem Schreiben bei. Der Vorstand der Sektion Zürich
freut sich darauf, ein abwechslungsreiches Programm durchzuführen, was
hoffentlich wieder zu einer regen Teilnahme seitens der Mitglieder führt.

  • Jahresprogramm 2022
  • 10/2021 Information aus dem Vorstand Sektion Zürich als PDF

Den ersten Stamm starten wir am 4. Januar 2022 mit dem Neujahrsapéro, auch
wenn er vermutlich sitzend durchgeführt werden muss. Den Auflagen der
jeweiligen Restaurants ist Folge zu leisten.

✰✰✰✰✰✰✰✰✰✰✰✰✰✰✰✰✰✰✰✰✰✰✰✰✰✰✰✰✰✰✰✰✰✰✰✰✰✰✰

Wir wünschen Euch und Euren Familien und Angehörigen frohe
Festtage und viel Glück und gute Gesundheit im Neuen Jahr.

✰✰✰✰✰✰✰✰✰✰✰✰✰✰✰✰✰✰✰✰✰✰✰✰✰✰✰✰✰✰✰✰✰✰✰✰✰✰✰

Herzliche Grüsse sendet Euch Euer Vorstand der Sektion Zürich

Rolf Meier, Präsident
Hansruedi Hässig, Vicepräsident
Jürg Badertscher, Kassier
Roger Gillard, Aktuar
Hanspeter Pfeiffer, technisch
Fabian Mäder, Beisitzer

 

12.2021 – SMVC CH, MV 2021 Abstimmungsunterlagen

Liebe SMVC-Mitglieder

Wie im Swiss Classics 87-5/2021 (Oktober/November) angekündigt, wird die MV 2021 schriftlich durchgeführt. Die Teilnahme an der Abstimmung kann schriftlich auf dem Postweg oder online via Homepage erfolgen.

Sämtliche Unterlagen wurden Ihnen per Post zugestellt.

Infoschreiben PDF
Protokol MV 2020 Link
Onlinestimmzettel Link

Herzlichen Dank für Ihre Teilnahme, eine schöne Adventszeit und liebe Grüsse

SMVC Schweiz

12.2021 – SMVC TI, Cena di fine Anno 2021

 

Reportage: Sezione Ticino
Più Immagini: Link

20.11.2021 – SMVC ZS, Schlussabend

Weitere Fotos: Ernst Meier

06.11.2021 – LadyDrivers, Schlussabend

Weitere Fotos: Diverse

10.2021 – SMVC TI, Castagnata

Castagnata in allegra compagnia
Con una splendida giornata autunnale un bel gruppo di soci SMVC si è ritrovato per la castagnata sociale domenica 17 ottobre 2021.
Dato che non si vive di solo cibo, il pomeriggio è iniziato con una visita guidata alla chiesa Sant`Ambrogio di Ponte Capriasca, edificio religioso neoclassico costruito su una preesistente chiesa del XIII secolo, che deve la sua fama al grande affresco di autore ignoto che rappresenta l`ultima cena, una delle migliori copie esistenti del celebre capolavoro di Leonardo da Vinci ubicato nel refettorio del convento di Santa Maria delle Grazie a Milano.

Dopo il momento culturale, i partecipanti sono ripartiti a bordo delle loro scintillanti autovetture percorrendo la strada che dalla Capriasca conduce in Val Colla lungo un itinerario che in questo periodo dell`anno regala allo sguardo dei boschi dai colori intensi tra il giallo, rosso, marrone. La meta del gruppo era la fattoria del Faggio situata nei boschi sopra Sonvico dove ad attenderci c`erano degli assaggi di ottimi salumi, formaggi prodotti in loco, il tutto annaffiato da un buon vino. Ad una castagnata non possono evidentemente mancare le caldarroste preparate con grande maestria dal Maronatt Silvano, dolci ed abbondanti sono state le protagoniste della parte culinaria dell`uscita odierna. Il tutto allietato dalle note musicali della fisarmonicista Marjana, che ha
completato la ricetta ideale di una bella giornata domenicale:
buon cibo e vino, musica, sole e buona compagnia

Immagingi: Link