Neuigkeiten: SMVC CH

05.2024 – SwissClassics, aktuelle Ausgabe

Auszug aus der aktuellen Ausgabe 3/2024:

Reife und Rost: Charakter bei Mensch und Oldtimer
Bei Oldtimern tropft Wasser oben rein und unten Öl raus. Wir Menschen leiden
im Alter oft auch an Inkontinenz. Hier geht es um einige Parallelen und Unter-
schiede von Mensch und Maschine. Während wir Menschen dazu neigen, unser zunehmendes Alter zu verstecken oder es gar zu bekämpfen, tragen Oldtimer ihre Jahre mit Stolz. Ähnlich müssten wir das eigentlich sehen mit unseren Falten im Gesicht – den Zeichen eines gelebten Lebens, voller Erfahrungen und Erinnerungen. Weiter zum SMVC Teil des SwissClassics

 

 

04.05.2024 – SMVC CH, Mitgliederversammlung (Orga Henri Boschetti)

 

Fotos: Agie Jütte

Fotos:  Thom Steiner

03.2024 – SwissClassics, aktuelle Ausgabe

Auszug aus der aktuellen Ausgabe 2/2024:

Die akustische Signatur der Ford T und A Modelle
Als das Ford Model T 1908 auf den Markt kam und 1927 vom Model A abgelöst
wurde, prägten sie nicht nur die Strassen, sondern auch oft die Welt des Kinos.
Diese Autos dienten nicht nur als Transportmittel, sondern auch als Klangsymbole
einer sich rasant entwickelnden Ära. Das Model T, liebevoll „Tin Lizzie“ genannt, ist bekannt für sein spezielles Motorgeräusch. Sein Vierzylindermotor und das einfache Planetengetriebe erzeugen ein charakteristisches Klappern und Surren, das man sowohl in vielen alten Filmen hört als auch in neueren, die von jener Zeit handeln.
Weiter zum SMVC Teil des SwissClassics

01.2024 – SwissClassics, aktuelle Ausgabe

Auszug aus der aktuellen Ausgabe 1/2024:

Oldtimer: Psychologischer Anker in stürmischen Zeiten
Heutzutage, wo sich alles so schnell ändert – technisch, politisch und sozial – fi nden viele Menschen Entspannung in den einfachen Dingen von gestern. Oldtimer sind dafür ein gutes Beispiel. Aber warum mögen wir das alte Blech so sehr? Das liegt zu einem Teil an unserer Psyche und der jetzt leider angespannten geopolitischen Lage sowie der rasanten technischen Entwicklung. KI (Künstliche Intelligenz) macht vielen Angst
Weiter zum SMVC Teil des SwissClassics

12.2023 – SwissClassics, aktuelle Ausgabe

Auszug aus der aktuellen Ausgabe 6/2023:

Die Farben unserer historischen Fahrzeuge – Lebendige Zeitzeugen des Wandels
Vor einiger Zeit kam eine ältere Frau auf mich zu und bestaunte meinen knallgelben 1948 Jeepster. «Dieses Gelb ist herrlich, da scheint ja die Sonne selbst wenn es regnet», meinte sie. Auff ällige Lackierungen verkörperten das Gefühl einer ganzen Generation, die nach den schwierigen Kriegszeiten vorwärtsschaute und das Leben feierte.
Weiter zum SMVC Teil des SwissClassics

 

21.-22.10.2023 – SMVC ZS, Publikumsfahrten Bremgarten Altstadtmarkt

Am 21. und 22. Oktober 2023 wurden durch die Sektion Zentralschweiz am Bremgartner Altstadtmarkt die beliebten Publikumsfahrten zu Gunsten Pro Infirmis Aargau durchgeführt.

Weitere Bilder:
Res Girsberger
Ruedi Müller Samstag / Sonntag

 

 

01.10.2023 – SMVC CH, Schlussfahren (Orga Gruppe Pilatus)

 

Die Gruppe Pilatus organisierte das Schlussfahren 2023 des SMVC Schweiz unter dem Motto: „Oldtimer der Strasse treffen Oldtimer der Schiene“.

Einladung /Anmeldung PDF

Weitere Bilder:
Ruedi Müller
Agie Jütte

09.2023 SwissClassics, aktuelle Ausgabe

Auszug aus der aktuellen Ausgabe 5/2023:

Alte Schätze, neue Freuden:
Die Welt der Oldtimer-Restaurierung

Inmitten des Lärms, der Hektik unserer modernen Welt, fährt ein Oldtimer – ein Bild von Eleganz, Handwerk und schlichter Schönheit. Seine glänzende Lackierung refl ektiert die Sonnenstrahlen, während der Motor ein sanftes Brummen von sich gibt – an vergangene Zeiten erinnernd. Die Lederpolsterung riecht nach Geschichte, kein Bildschirm verunziert das Armaturenbrett; runde Instrumente schmücken dieses und Knöpfe zum Stossen, Ziehen oder Drehen sowie Kippschalter. Ein historisches Fahrzeug ist nicht einfach nur ein Auto, es stellt ein Zeugnis einer vergangenen Ära dar.
Weiter zum SMVC Teil des SwissClassics

27.08.2023 – SMVC CH, Zürifahrt (Orga Sektion ZH)

 

Details: PDF (Einladung/Anmeldung)

Bilder: Hansruedi Hässig